Wiki Rath www.wiki-rath.org on behalf of Dr. Matthias Rath and the Dr. Rath Health Foundation

Wikipedia

Eine von gesellschaftlichen Interessengruppen gesteuerte sog. freie Enzyklopädie

Hier weiterlesen.

Sicherung des Status Quo

Wikipedia: Freier Zugang zur Gesamtheit allen menschlichen Wissens – oder nur eine andere Art und Weise, die Macht des Status Quo zu sichern?

Hier weiterlesen.

Die Soros-Verbindung

Einer der bemerkenswertesten Unterstützer der Wikimedia Foundation ist das sogenannte „Open Society Institute“, das vom Vorsitzenden des Soros Fund Management LLC, George Soros, gegründet wurde.

Hier weiterlesen.

Jimmy Wales

Gelten die Wikipedia-Grundsätze nicht für Jimmy Wales?

Hier weiterlesen.

Über Dr. Rath

Dr. Rath ist Arzt, Wissenschaftler und Verfechter eines natürlichen, kostengünstigen und wirksamen Gesundheitswesens weltweit. Er ist der Gründer eines wissenschaftlichen und medizinischen Forschungsinstituts, das auf dem noch jungen Gebiet wissenschaftsbasierter Naturheilverfahren eine Führungsrolle einnimmt.

Dr. Raths wissenschaftliche Erkenntnisse und die wissenschaftlichen Beiträge seines Forschungsteams zielen auf die natürliche Vorbeugung und Verringerung der heute häufigsten Zivilisationskrankheiten ab, darunter z. B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs. Die von Dr. Rath und seinem Team auf diesem Bereich erzielten Fortschritte finden bereits Eingang in die konventionelle Medizin. Dieser Fortschritt in der Medizin ist zu einer der größten Bedrohungen des Multi-Billionen-Dollar-Pharmageschäfts geworden, das von der Aufrechterhaltung von Krankheiten abhängt, da diese als Absatzmärkte für ihre patentierten Pharmamittel dienen. Der vom Wandel bestimmte Charakter der Forschung Dr. Raths und seine Auswirkungen für die Menschheit sind von Dr. Rath in einem Vortrag in Warschau, Polen, zusammengefasst worden.

Durch seine tragende Rolle bei der wissenschaftlichen Umwandlung des Gesundheitswesens wurde Dr. Rath zum Angriffsziel des Status Quo, d. h. des Pharmainvestmentgeschäfts. Bezeichnenderweise wird das Multi-Billionen-Dollar-Investmentgeschäft im Bereich der pharmazeutischen und petrochemischen Erzeugnisse (kurz gesagt: das Öl- und Pharma-Kartell) durch genau diese Finanzgruppen kontrolliert.

Wie Dr. Rath und sein Team klargestellt haben, können beide Übergänge, die Befreiung von der Abhängigkeit von Öl- wie auch von Pharma-Produkten, nicht getrennt voneinander stattfinden. Daher auch sein beherztes Eintreten für alternative Energien – nachzulesen in seiner neuesten Veröffentlichung in der New York Times.

Die wichtigsten Bereiche der wissenschaftlichen Beiträge von Dr. Rath und seinem Team

Dr. Raths Beiträge als „Gewissen dieser Welt“

Im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte teilte Dr. Rath das Schicksal anderer Personen, die wie er für einen Wandel eintraten. Während er sich für die Gesundheit und den Wohlstand der gesamten Menschheit einsetzte, wurde er zur Zielscheibe des Status Quo bzw. Öl- und Pharma-Kartells.

Die Angriffe vonseiten des Kartells veranlassten Dr. Rath, die Geschichte des Öl-/Pharma-Investmentgeschäfts genauer zu durchleuchten. Was er herausfand, ist für uns und alle zukünftigen Generationen von größter Bedeutung:

Das Öl- und Pharma-Kartell ist verantwortlich für die größten Verbrechen in der Geschichte der Menschheit.

Beim Versuch, seine Profite zu maximieren und die gesamte Welt zu kontrollieren, wurde das Öl- und Pharma-Kartell der Organisator und Hauptbegünstigte des

Diese Tatsachen sind in den historischen Dokumenten des Nürnberger Kriegsverbrechertribunals gegen das Öl- und Pharma-Kartell IG Farben (BAYER, BASF, HOECHST) aufgeführt. Erstaunlicherweise wurden diese Dokumente, die das Kartell eindeutig als treibende wirtschaftliche Kraft und Profiteur des Zweiten Weltkriegs bloßstellen, über 70 Jahre in Archiven geheim gehalten.

Nach dem Zweiten Weltkrieg, dem zweiten gescheiterten militärischen Welteroberungsversuch, bildete das Kartell die 2007 vollendete, so genannte Brüsseler EU als Machtbasis zur Kontrolle Europas – und letztendlich der Welt. Die Vorlage für dieses politische Gebilde – ein Gebilde, das die diktatorische Macht des Kartells über Europa besiegelt – entstand auf den Reißbrettern der Nazi-/Kartell-Koalition und wurde von ehemaligen Beamten des NS-Regimes umgesetzt. Weitere Informationen über diese unglaubliche Übernahme eines gesamten Kontinents erfahren Sie in dem Buch „Die Nazi-Wurzeln der Brüsseler EU“.

Für ihren unermüdlichen Einsatz bei der Aufdeckung der Unternehmensinteressen hinter dem Zweiten Weltkrieg wurde die Dr. Rath Foundation von den Überlebenden des Konzentrationslagers Auschwitz mit der „Stafette des Lebens“ („Relay of Life“) ausgezeichnet. Der Auftrag dieser Überlebenden, „Nie wieder!“, ist der Grund für die offenen Briefe Dr. Raths an die New York Times und ein Leitprinzip seines Engagements für Frieden und Gerechtigkeit in der Welt.